Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

Zusatzformationen

Kontakt

Frau Salcher & Frau Thaele

Sprechzeiten: Mo - Fr
9 - 11 Uhr / 13 - 15 Uhr

+49 (0)89 540 481 400

+49 (0)89 540 481 105

Login

Modul 5 & 6

Polytrauma, Aufklärung, Haftpflicht, Begutachtung & Erkrankungen von Knochen und Weichgeweben

  • Pathophysiologie des Polytraumas
  • ATLS: primäre Untersuchung des schwer verletzten Patienten nach System
  • Taktisches Vorgehen bei mehrfachverletzten Patienten
  • Damage control surgery
  • Patientenrechtegesetz
  • CIRS (Critical Incidence Reporting System)
  • Risiko- und Fehlermanagement in der Medizin
  • Gutachten: Warum, für wen und wie (mit geringem Aufwand)?
  • Polymyalgia rheumatica: wann daran denken?
  • Der rheumatologische Notfall
  • Klinische Untersuchung von Rheumapatienten
  • Kriterien des entzündlichen Rückenschmerzes
  • Beurteilung der Spondylitis ankylosans anhand klinischer Untersuchung und Scores sowie die medikamentöse Therapie
  • Diagnostische Abklärung von Sensibilitätsstörungen und Einordnung der neurologischen Befunde
  • Welche Einlage passt auf welchen Fuß?
  • Diagnostik und Therapiemöglichkeiten der Epikondylitis radialis